Walking mit Blick auf Schloss Westerwinkel

GruppeDer Westerwinkellauf in Herbern gefällt nicht nur den Läufern, sondern auch den Walkern. Der veranstaltende SV Herbern konnte mit 67 Walkern ein für die Region beachtlich großes Teilnehmerfeld begrüßen. Vom TLV Rünthe traten fünf Aktive beim Walking über die Distanz von sechs Kilometern an. Die Strecke führte durch den Park von Schloss Westerwinkel und bot einige schöne Blicke auf das historische Gebäude. „Es bereitet viel Spaß bei dem sonnigen Herbstwetter in Westerwinkel zu walken“, drückte Theo Niggemann vom TLV Rünthe seine Freude an dem Wettbewerb aus. Er erreichte vom TLV Rünthe als Erster das Ziel nach 45:40 Minuten. Es folgten Renate Luig in 47:44 Min., Manuela Köhler in 49:36 Min., Marianne Olschewski in 49:37 Min. und Wilma Cramer in 50:32 Min.