Note „sehr gut“ für den Lauf- und Walkingtreff des TLV Rünthe

DLV TREFF Siegel sehr gut CMYKDer Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) bewertete den Lauf- und Walkingtreff des TLV Rünthe auch im Jahr 2018 mit der Note „sehr gut“. „Wir sind stolz darauf, seit dem Jahr 2004 durchgängig einen durch den DLV als „SEHR GUT“ zertifizierten Lauf- und Walkingtreff anzubieten“, freute sich der Walkingtreffleiter des TLV Rünthe Michael Neuhaus. Die Zertifizierung muss alle drei Jahre neu beantragt werden. Überprüft wird die Einhaltung einer Vielzahl von Kriterien. Der Lauftreff muss mindestens eine Anfängerbetreuung anbieten, seine Übungsleiter fortbilden und öffentlichkeitswirksame Aktionen durchführen. Dazu zählt auch die jährliche Vergabe des Lauf- und Walkingabzeichens. Zusätzlich punkten konnte der TLV Rünthe durch mehrere Gruppen für Anfänger und Fortgeschrittene, die allen Sportinteressierten eine Teilnahme entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit ermöglichen. Überzeugt haben die Prüfer des DLV auch die ergänzenden Präventionsangebote des TLV. Die Wirbelsäulengymnastik und die Fitnessgruppe sind eine sinnvolle Ergänzung zum Laufsport. Auch das Vereinsleben floss in die Bewertung ein. Die Radtour im Sommer und die Weihnachtsfeier überzeugten auch hier die Prüfer. „Bei uns stehen nicht höher, schneller und weiter im Vordergrund, sondern Gemeinschaft, Fairness und soziales Leben“, erläutert Michael Neuhaus das erfolgreiche Konzept des TLV Rünthe. Die Walker treffen sich jeden Sonntag um 09.30 Uhr und die Läufer um 10.00 Uhr an der Turnhalle Overberger Straße 68 in Bergkamen-Rünthe. Der Verein bietet während der Woche weitere Trainingstermine an. Die Teilnahme erfordert keine Vereinsmitgliedschaft. Walkingtreffleiter Michael Neuhaus gibt telefonisch (0 23 89 / 53 16 85) Auskunft zum Sportangebot.Gruppe 250318